Back to top

Verantwortung

Corporate Social Responsibility

Manpower - unter dem Dach der ManpowerGroup - ist sich seiner Auswirkungen auf Mitarbeiter, Umwelt sowie Gesellschaft bewusst und übernimmt dafür Verantwortung. Ziel ist es, nachhaltig mit Ressourcen umzugehen und soziale Projekte mit arbeitsmarktpolitischen Hintergründen zu unterstützen.

Soziales Engagement von Manpower

Als einer der weltweit führenden Personaldienstleistungsunternehmen ist es uns ein wichtiges Anliegen, sich gerade für jene Menschen einzusetzen, die am Arbeitsmarkt nur schwer Fuß fassen können. Aus diesem Grund verzichtet die ManpowerGroup seit 2010 nach dem Motto „Spenden statt Schenken“ zu Weihnachten auf Geschenke und unterstützt stattdessen jedes Jahr mit rund 30.000 Euro soziale Projekte, die benachteiligten Personen den Wiedereinstieg ins Berufsleben ermöglichen.

Spenden statt Schenken 2015/2016

Zu Weihnachten 2015 haben wir 11 regionale Beschäftigungsbetriebe in ganz Österreich unterstützt. Die Scheckübergaben fanden Ende 2015 bzw. Anfang 2016 statt.
» Wir freuen uns Ihnen hier mitteilen zu dürfen, was mit unseren Spendengeldern im Jahr 2016 umgesetzt werden konnte.

Spenden statt Schenken 2016/2017

Unsere Manpower-Kollegen sind auch vor Weihnachten 2016 wieder in den Bundesländern unterwegs, um lokale Arbeitsmarkt-Projekte zu unterstützen. Wir freuen uns schon jetzt, Ihnen nächstes Jahr um diese Zeit erzählen zu dürfen, wie wir mit unseren Spenden einen Beitrag zu einer höheren Beschäftigung leisten konnten.

Nachlesen zu vergangenen Aktionen

» Social Report 2015
» Social Report 2014