Back to top

Tipps zur Abkühlung im Job

Gehören Sie zu denjenigen, die im Sommer arbeiten müssen, während die Kollegen bereits den wohlverdienten Urlaub genießen? Gerade an den heißen Tagen fällt dies besonders schwer. Um Ihnen den Arbeitsalltag bei heißem Sommerwetter zu erleichtern, haben wir ein paar einfache Ideen zur Erfrischung gesammelt.

Ausreichend Trinken 

Manpower gibt Hitzetipps

Eine der einfachsten Methoden, um seinen Kreislauf bei heißen Temperaturen fit zu halten, ist viel zu trinken. Ideal zur Abkühlung sind Mineral- und Leitungswasser, gekühlte, ungezuckerte Kräuter- oder Früchtetees sowie stark verdünnte Obst- oder Gemüsesäfte. Meiden Sie ganz kalte und ganz heiße Getränke. Bei lauwarmem Wasser kühlt der Körper am besten ab. 

Damit man gerade an den heißen Tagen nicht auf das Trinken vergisst, stellen Sie die Getränke in Reich- und Sichtweite auf. Nehmen Sie bei jeder Toilettenpause am besten auch gleich ein frisches Glas Wasser mit. Und haben Sie schon einmal versucht, Zitronen in Ihren Wasserkrug zu geben? 

Gesundes Eis

Manpower Meloneneis

Einer unserer Lieblingstipps ist das gesunde Meloneneis. Dieses können Sie ganz einfach selbst machen. Einfach eine Wassermelone aufschneiden, Stiel anstecken und die geschnittenen Melonenstückchen auf Eis legen. Wir wünschen guten Appetit!

Salz in der Suppe

Wer schwitzt, verliert wichtige Mineralstoffe wie zum Beispiel Elektrolyte. Das schränkt die körperliche Leistungsfähigkeit ein.

Salzstangen oder salzige Suppen helfen Ihnen dabei, diesen Mangel wieder auszugleichen. Oder lösen Sie einfach eine Prise Salz in Wasser oder in einem verdünnten Saft auf. 

Ab ins kühle Nass

Manpower gibt Hitzetipps

Ist einem so richtig heiß, wirkt das Abkühlen der Handgelenke und Unterarme mit kaltem Wasser Wunder. Wenn das noch nicht geholfen hat, dann organisieren Sie sich einen Kübel mit kaltem Wasser und gönnen Sie sich ein kühles Fußbad. Dies lässt sich auch gut unter dem Schreibtisch umsetzen. In diesem Fall klären Sie mit Ihrem Chef zur Sicherheit ab, ob nackte Füße im Büro in Ordnung sind. 

Leichte Kleidung tragen

Mit luftiger Kleidung lässt sich die Hitze besser aushalten. Achten Sie darauf, dass Sie vor lauter Sommerlaune nicht zu leicht bekleidet in die Arbeit kommen.

Kopfbedeckung und Sonnencreme eingepackt?

Manpower gibt Hitzetipps

Wer im Freien arbeitet, sollte auf Kopfbedeckung und Sonnencreme achten. Was für den Urlaub oft selbstverständlich eingepackt wird, bleibt im Arbeitsalltag manchmal auf der Strecke.

Wir hoffen, mit diesen Tipps können Sie Ihren Sommer genießen!

» Kennen Sie schon unsere Urlaubstipps?