Back to top

Straflos statt Schlaflos - Kundenevent zur AVRAG-Novelle

Das Team von Manpower und Experis Salzburg lud am 15. April 2015 wieder zum beliebten „Business Breakfast“ in die exklusiven Räumlichkeiten des Schlosswirt zu Anif ein.

Viele Kunden nutzten die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre Informationen zur Novelle des Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetzes 2015 zu erhalten. Erwin Fuchs, Rechtsexperte und Unternehmensjurist der ManpowerGroup Österreich, berichtete über die Verschärfung der Lohnkontrolle in Österreich sowie die Präzisierung des Entsendebegriffes. Erich Pichorner, Geschäftsführer der ManpowerGroup Österreich, übernahm die Begrüßung und Einführung ins Thema. Dabei lieferte er interessante Details zur derzeitigen Arbeitsmarktsituation sowie über grundlegende Trends und Entwicklungen im HR-Bereich. 

Im wunderschönen Schlossgarten kamen die Gäste auch nach dem Expertentalk zusammen, um sich persönlich auszutauschen und den Frühlingsbeginn zu genießen. Gut gelaunt und top informiert konnten sich die Experten im Garten bei strahlender Sonne vernetzen. 

Die Teams von Manpower und Experis Salzburg hoffen, dass es den Gästen gefallen hat und bedanken sich für die engagierte Teilnahme!  

>> Informationen zur AVRAG-Novelle finden Sie hier.