Back to top

Tipps gegen die Frühjahrsmüdigkeit – Fit in den Job!

Der Wintermantel wird eingepackt, draußen blühen die ersten Frühjahrsboten und die Hälfte der Bevölkerung leidet an Symptomen der Frühjahrsmüdigkeit: Erschöpfung, Konzentrationsschwäche, Antriebslosigkeit, Gereiztheit. Was kann man tun, um fit in den Frühling zu starten und frühmorgens mit Elan in die Arbeit zu gehen?

1. Gesunde Ernährung

Mit gesunder Ernährung führt man dem Körper neben Energie auch wertvolle Bausteine für das Immunsystem zu. Die Grundregeln gesunder Ernährung kennt fast jeder - viel Gemüse und Obst, je 1-2x wöchentlich Fisch und Fleisch, dazu Getreide und gesunde Öle, Zucker in Maßen. Diese auch einzuhalten fällt in der Praxis vielen schwer, ist aber im Grunde ganz einfach. Es geht nicht um Perfektion, sondern um eine gesunde Basis - 80% gesund, 20% ungesund - das ist eine gute Regel. Außerdem hilft es, die Mahlzeiten grob zu planen, mit Liste einkaufen zu gehen und ungesunde Nahrungsmittel erst gar nicht zu kaufen - was nicht daheim ist, kann man auch nicht essen.

2. Richtig trinken

Sehr oft wird Hunger mit Durst verwechselt! Der Körper besteht zu einem Großteil aus Wasser und  trinkt man zu wenig, spürt man sehr schnell die Auswirkungen. Man wird müde und antriebslos, bekommt Kopfschmerzen und die Haut wirkt fahl. 2-3 Liter sind die Grundregel, am besten wieder auf den eigenen Körper hören lernen. Ist der Körper gut hydriert sieht die Haut rosig und prall aus und der Geist ist wach und fit.

Richtig trinken. Tipps gegen die Frühjahrsmüdigkeit von Manpower

3. Regelmäßige Bewegung

„Wer rastet der rostet“ - dieser Spruch könnte wahrer nicht sein! Sich jeden Tag zu bewegen ist essentiell für das Wohlbefinden, es muss ja nicht täglich Sport sein. Auch ein Spaziergang an der frischen Luft tut Körper und Seele gut, und man tankt neben Frischluft auch gleich Helligkeit für die Produktion von Vitamin D im Körper - welches nachweislich glücklich macht!

Achten Sie auf diese drei Punkte erwachen Körper und Geist aus dem Winterschlaf und Sie können im Job wieder richtig durchstarten!

Regelmäßige Bewegung. Tipps gegen die Frühjahrsmüdigkeit von Manpower